logo_icon

Unternehmen

Erfahren Sie mehr über uns


"Es beginnt"
1930 Karl Veith

Den Grundstein für das heutige Unternehmen legte Karl Veith im Jahre 1930 als Flaschnermeister und Installateur. Unter seiner Leitung entwickelte sich die Firma bis ins Jahr 1964 zu einem soliden Handwerksbetrieb.

Karl Veith

Edgar Veith

"Vom Vater an den Sohn"
1964 Edgar Veith

Von 1964 bis ins Jahr 1997 führte das Unternehmen mein Vater Edgar Veith als Sanitärinstallateurmeister weiter.1988 erbaute er das neue Firmengebäude in Sondelfingen und legte den Grundstein für die weitere Unternehmensentwicklung auf dem Sektor des Zentralheizungs- und Lüftungsbaus. Er festigte zunehmend den Unternehmensbereich der Flaschnerei und der Sanitärinstallation.


"Ein langer Weg"
1998 Volker Veith

Nach 13 Jahren bei meinem Vater und drei Meisterausbildungen führe ich Volker Veith seit 1998 in 3. Generation das Unternehmen als Meisterbetrieb für Zentralheizungs- und Lüftungsbau, Sanitärinstallation und Klempnerei. Da ich bereits seit 1988 für die Abteilung Sanitärinstallation und Heizungsbau verantwortlich war, viel mir die Übernahme des Betriebs nicht sonderlich schwer. So konnte ich das Unternehmen noch mehr festigen und die handwerkliche Seite qualitativ ausbauen. Auch die kaufmännischen und technischen Arbeitsabläufe wurden durch die Einführung modernster EDV-Technik vereinfacht.

Bild von Volker Veith folgt

Bild von Mario Veith folgt

"Die Entwicklung geht weiter"
2000 Mario Veith

Mein Sohn Mario Veith ist seit dem Jahr 2000 in das Unternehmen handwerklich und kaufmännisch voll integriert. Seit dem Jahr 2008 ist auch er Meister im Installateur- und Heizungsbauer Handwerk. Er betreut derzeit den Bereich Marketing, EDV und die Webentwicklung für das Unternehmen. Seit 2011 ist das Unternehmen im Onlinebereich tätig und besitzt einen Internetshop für Sanitär- und Heizungsartikel. Durch diese Weiterentwicklung ist das Unternehmen für zukünftige Märkte offen.