holz

Holz

Alt bewährte Technik

Was Holz zum Rohstoff der Zukunft macht

Vom Tapetenkleister bis zur Brücke unglaublich was aus Holz alles entstehen kann. Dabei ist das Multitalent so umweltfreundlich wie kaum ein anderer Rohstoff: Energiesparend bei der Gewinnung, komplett verwertbar und fast unerschöpflich. Diese letzten Kriterien Energiesparend bei der Gewinnung, komplett verwertbar und fast unerschöpflich macht sich die Heizungstechnik zu Nutze.

Während es früher normal war, mit Holz zu heizen, hat sich seit Jahrzehnten Erdöl als Brennstoff Nummer Eins in Deutschland durchgesetzt. Doch das Brennmaterial aus dem Wald ist wieder im Kommen, schließlich reicht der Vorrat an fossilen Energieträgern wie Öl, Kohle und Gas nicht unbegrenzt. Holz aber wächst stetig nach.

Und schont zudem unsere Umwelt, Beim Verfeuern wird lediglich die Menge an Kohlendioxid frei, die der wachsende Baum einst selbst aus der Luft gefiltert hat. Stammt das Holz dazu aus unseren heimischen Wäldern, sind die Transportwege kurz.

Vergleichsweise wenig Energie muss aufgewendet werden, damit es in Haus oder Wohnung warm und heimelig wird.

Pellet-Heizkessel

    Fröling P1 Pellet

    Die Kompaktlösung (Grundfläche von nur 0,38m²) für den Heizraum. In den Größen 7 kW und 10 kW erhältlich.
    Leistungsbereich 7 bis 10 kW

    Fröling P4 Pellet

    Vollautomatischer Pelletskessel. Jetzt auch mit Brennwerttechnik in den Größen 15 kW und 25 kW erhältlich.
    Leistungsbereich 8 bis 100 kW

    Fröling SP Dual

    Der Scheitholz- und Pelletskessel SP Dual kombiniert zwei perfekte Systeme.
    Leistung 15 und 40 kW

    Fröling T4

    Zur vollautomatischen und komfortablen Verfeuerung von Hackgut, Spänen und Pellets.
    Leistungsbereich 24 bis 110 kW

    Fröling TX 150

    Robuster Hackgut-, Pellets- und Spänekessel. 
    Leistungsbereich 150 kW

Scheitholz-Heizkessel

    Fröling S4 Turbo

    Scheitholzkessel mit innovativer Brennkammer-Geometrie und neuer Anheizautomatik.
    Leistungsbereich 15 bis 60 kW

    Fröling S3 Turbo

    Hochwertige Kesseltechnologie zum Preis der Mittelklasse für die Verfeuerung von Halbmeterscheiten. 
    Leistungsbereich 18 bis 45 kW

    Fröling S4 Turbo F

    Beim Scheitholz S4 Turbo mit Pelletsflansch kann die Pelletseinheit jederzeit nachgerüstet werden.
    Leistung 15 bis 40 kW

    Fröling SP Dual

    Der Scheitholz- und Pelletskessel SP Dual kombiniert zwei perfekte Systeme.
    Leistung 15 und 40 kW

    Fröling ECO

    Komfortabler Scheitholzkessel mit Saugzuggebläse für die Verfeuerung von 1/3-Metern Scheiten und von Grobhackgut.
    Leistungsbereich bis 15 kW