solar

Solar

Wärme von der Sonne

Energie die Sie keinen Cent kostet

Solarenergie ist kostenlos. Und effektiv - auch in unseren Breiten. Vorausgesetzt, man besitzt ein abgestimmtes Solarsystem mit hocheffizienten Kollektoren. Wie die Solarsysteme von Viessmann. Ein solches Solarsystem kann 50 bis 60 % des jährlichen Energiebedarfs zur Trinkwassererwärmung von Ein- und Zweifamilienhäusern einsparen.
In den Sommermonaten von Mai bis August reicht die Sonnenenergie sogar aus, um die Trinkwassererwärmung vollständig zu decken. Und in den Übergangsmonaten kann Solarenergie optimal zur Vorerwärmung des Trinkwassers genutzt werden. Das reduziert spürbar den Öl- und Gasverbrauch.

Die Umwelt entlasten

Auch die Umwelt geht mit einer dreiviertel Tonne weniger Kohlendioxid (CO2) pro Jahr und pro Solaranlage im Einfamilienhaus sonnigen Zeiten entgegen. Ebenso wichtig sind natürlich eine hohe Betriebssicherheit und lange Nutzungsdauer, die Vitosol Kollektoren dank korrosionsbeständiger Materialien wie Spezial-Solarglas, Aluminium, Kupfer und Edelstahl erreichen.

Qualität für eine bessere Umwelt

Der Qualitätstest des SPF-Instituts Rapperswil belegt dies eindrucksvoll und bestätigt darüber hinaus die konstant hohe thermische Leistung von Viessmann Sonnenkollektoren über einen Zeitraum von 20 Jahren. Sonnige Zeiten versprechen überdies die Förderprogramme von Bund, Ländern und Energieversorgern. So schonen Solarsysteme von Viessmann nicht nur die Umwelt, sondern auch Ihren Geldbeutel. Wenn Sie mehr wissen wollen, rufen Sie uns an, oder schreiben Sie uns. Wir informieren Sie gern, auch über Förderprogramme.

Ihre Solaranlage berechnen

Sie möchten wissen wieviel Sie mit einer Solaranlage einsparen können dann lassen Sie es sich mit unserem Solaranlagen-Rechner erechnen

Visualisierung einer thermischen Solaranlage