waermepumpe

Wärmepumpe

Wärme aus der Umwelt nutzen

Erdwärme, Luftwärme, Wasserwärme mit einer Wärmepumpe nutzen

Pumpen Sie die Umweltwärme ins Haus - Tag für Tag. Dies ist keine Schlagzeile, sondern Ihre Chance. Mit einer Wärmepumpe können Sie aus der Umwelt Wärme für Ihre Gebäudeheizung und für die Erwärmung Ihres Brauchwarmwassers gewinnen.

Etwa ein Viertel der erforderlichen Energie wirdelektrisch aufgewendet und drei Viertel gewinnt Ihre Wärmepumpe kostenfrei aus der Umwelt. Sie können wählen, ob Sie die Wärme aus der Luft, aus dem Erdreich oder aus dem Grundwasser gewinnen möchten.

Die Umwelt entlasten

Wenn Sie sich für eine Wärmepumpenanlage entscheiden, entlasten Sie die Umwelt gegenüber einer Ölheizung um ca. 5 Tonnen CO2 pro Jahr.Wussten Sie, dass es ohne weiteres möglich ist, eine Wärmepumpe auch in bestehendeHäuser einzubauen?

Heizungsanlage Modernisieren

Die Verfahren sind heute so ausgeklügelt, dass sowohl Sanierungenvon veralteten Heizungsanlagen, als auch Neuanlagen sehr elegant mit einer Wärmepumpen-heizung ausgerüstet werden können.Wenn Sie mehr wissen wollen, rufen Sie uns einfach an oder schreiben uns eine Email

Funktion einer Wärmepumpe

Sie Wissen nicht wie eine Wärmepumpe funktioniert? Dann klicken Sie auf die Animation und sehen Sie wie eine Wärmepumpe funktioniert, fahren Sie mit dem Mauszeiger über die großen Zahlen in der Animation und sie bekommen die dazugehörige beschreibung des bauteils.